Sonntag, 29. August 2010

Ich bin neu hier!

Hallo und willkommen in meiner Welt! Ich bin Alex und starte heute und jetzt mit meinem Blog. Worum geht es hier? Es geht größtenteils um Rezepte. Ausgetratschte Familiengeheimnisse, Eingeflogenes aus fernen Ländern, weitergeflüsterte Spezialitäten meiner Freunde. Es geht aber auch um andere Dinge, die meinem Leben das gewisse Tüpfelchen auf dem "i" geben. Soviel der Worte vorab!


Im Moment sitze ich vor meinem PC und hoffe, dass ich  diesen ersten Beitrag irgendwie ins Netz bekomme. Aber es wird schon gehen. Ich wollte heute über eine Neuentdeckung sprechen, die mich wirklich wirklich erfreut.

Meine Eltern haben mich schon als Kind zur Urlaubszeit ins Auto gepackt und quer durch Europa geschleppt. Vorzugsweise nach Italien oder Frankreich. Es gibt einen Geruch, der hat sich seit dieser Zeit in meinem Gehirn festgesetzt: Der Geruch von frisch gewaschener Südlandwäsche. Man konnte sich diesem kaum entziehen, da er einfach überall hing: In engen Gassen (weil die Wäsche von rechts nach links an Wäscheleinen hing) oder vor geöffneten Fenstern (hinter denen die Waschküche lag).



Der Geruch war und ist einmalig und ich verbinde mit ihm glückliche Sommer- und Urlaubstage. Irgendwann kam ich dahinter: Es ist die "Savon de Marseille", die der Wäsche den besonderen Duft gibt. Suche also in italienischen oder französischen Supermärkten nach Flüssigwaschmittel mit "Savon de Marseille" (FR) oder "Lavatrice Marsiglia al profumo di Marsiglia"(I), wascht Eure Wäsche damit, hängt sie überall in der Wohnung auf und erinnert euch an glückliche Tage im Süden. 


Zusatz: In einem Pariser Supermarkt habe ich  auch Putzmittel entdeckt, die den besagten Geruch ausströmen. Leute, seitdem schrubbe ich auch meinen Küchenboden gern!

Kommentare:

  1. Du bist ein Schatz! ich suche heute nach diesem Waschmittel und werde jetzt Deine Tipps befolgen und die Supermaerkte anvisieren. Dankeschoen. Der Duft dieser Seife ist nur herrlich.
    Viele liebe Gruesse,
    Doris

    AntwortenLöschen
  2. Jetzt war ich heute im me.ta und hab das Waschmittel nicht gefunden! Sie hatten nur eines mit Lavendel :( Aber ich bin ja gleich ums Eck und schaue immer wieder mal rein. Danke für den Tipp jedenfalls, ich bin jetzt süchtig nach dem Laden!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Julia, ist das der ital. Supermarkt auf der Hanauer? Da gibt es das Waschmittel grundsätzlich. Und auch Küchenreiniger (Spray). Vielleicht war es ausverkauft...hoffentlich kommt es bald wieder rein!

      Löschen
  3. Das hast Du sehr schön beschrieben! Mir ging es auch so, ich konnte den Duft auch nie zuordnen und habe das erst entdeckt, als ich in Spanien zufällig Waschmittel mit Savon de Marseille gekauft habe.
    Im Internet findet man übrigens einige Rezepte, wie man das Waschmittel mit Seife aus Marseille einfach und billig zuhause herstellen kann, falls man grad nciht im Süden weilt...
    LG Jessica

    AntwortenLöschen