Sonntag, 18. November 2012

Frische-Kick: Mango mit Mozzarella di Bufala und Piment d'Espelette

In meiner Mittagspause schlendere ich gern durch die Straßen von Frankfurt, stöbere bei "Zweitausendeins" nach Büchern und CDs,  trinke bei "Wackers" einen Kaffee oder schaue im "Gewürz- und Teehaus Schnorr" vorbei. Bei "Schnorr" bekommst Du jedes noch so ausgefallene Gewürz und die verrücktesten Teesorten. Vergangenen Donnerstag war ich wieder dort. Und war hocherfreut, als mich der nette Mitarbeiter fragte, ob ich einen kleinen Happen Mango-Mozzarella-Salat probieren wolle. Klaro! Die Kombination aus frischer Mango, dem weichen Käse, einem Hauch "Piment d'Espelette", mildem weißen Balsamico und ordentlich Olivenöl hat mir mehr als geschmeckt. Und daher gab es den "Salat" auch gleich am Freitagabend bei uns zu Hause.


Für zwei Tellerchen benötigst Du:
1 sehr reife Mango
1 Kugel  "Mozzarella di Bufala"
milden weißen Balsamico
schönes Olivenöl
einen Hauch "Piment d'Espelette"
einige Blättchen Basilikum


Mango schälen und in feine Scheiben (oder auch Stücke) schneiden.
Mozzarella in kleine Stücke schneiden.
Beides auf einem schönen Teller anrichten.
Mit Balsamico und Olivenöl beträufeln.
Piment d'Espelette und einige Basilikumblätter darüber verteilen.

Fertig!


Ich wünsche allen Lesern einen schönen Sonntag!

Kommentare:

  1. Wunderschöne Kombination! Farblich und geschmacklich perfekt gegen Novemberblues.
    Euch auch einen schönen Sonntag!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank und ganz liebe Grüße nach Würzburg!

      Löschen
  2. Hört sich super an, wird mal ausgetestet, wenn ich wieder Herrin über die eigene Küche bin und nicht fremdversorgt werde ... Euch auch einen erholsamen Sonntag!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mensch Meier, wie geht es Dir? Das obige Rezept hilft bei Genesungen aller Art. Komm bald wieder auf die Beine. :-)

      Löschen
  3. Ich mag Mango sehr - das ist für mich pure Sonne auf dem Teller!

    AntwortenLöschen
  4. Das klingt sehr interessant und so, als würde es mir toll schmecken. Vielen Dank für dsa tolle Rezept!

    AntwortenLöschen
  5. Ja super! Ich überlege schon seit Tagen, was ich mit den beiden Mozzarella-Kugeln anstellen soll, die im Kühschrank lagern. Jetzt weiß ich's, jetzt weiß ich's...

    AntwortenLöschen